Gut geschultes Personal erhält effektive Prozesse und fördert Ihre Wirtschaftlichkeit

Die optimalsten Prozesse und die beste Technik können nicht die gesetzten Ziele erreichen, wenn Ihr Personal den Anforderungen nicht gerecht wird. Daher sind Schulungen und wiederholtes Training wichtig um die Potenziale der Verpackungsmaschinen und Verpackungsprozesse maximal zu nutzen.

 

Schulungen verbessern und erhalten die Effektivität

Unser Schulungen unterteilen sich in allgemeine und technologiespezifische Inhalte.
 

  • Allgemeine Schulungslemente
    Die allgemeinen Teile dienen dazu die Bediener für die Grundzüge der Verpackungstechnik zu sensibilisieren und ein allgemeines Verständnis für die Prozesse sowie für die gegenseitigen Wechselwirkungen der Einflussgrößen zu entwickeln. Insbesondere beim Einsatz von flexiblen Verpackungen / Beutelverpackungen sind die Kenntnisse der Wechselwirkungen von entscheidender Bedeutung.
     
  • Technologiespezifische Schulungselemente
    • Allgemeine Technologien von Verpackungsmaschinen als Überblick
    • Detaillierte Erläuterung der Technologien an den im Betrieb befindlichen Verpackungsmaschinen
    • Schulung zur Handhabung der einzelnen Verpackungsmaschinen
      (ggf. in Verbindung mit Technikern der jeweiligen Maschinenhersteller)

Diese Grundlagen erlauben es den Mitarbeitern bei der Betreuung der Verpackungsmaschinen und -anlagen, Fehler zu vermeiden bzw. auftretende Fehler frühzeitg zu erkennen und zu beheben. Die Effizienz wird nachhaltig gesteigert.

 

Gerne steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. Frank Bruder für ein persönliches Erstgespräch zur Verfügung.

 

Wir freuen und auf Ihre Kontaktaufnahme   Kontakt