Verpackungsmaschinen für Sachets

Sachetmaschinen - mit horizontaler oder vertikaler Folienführung

Die Anforderungen und die Ausformung von Sachets können sehr unterschiedlich sein. Daher ist die Festlegung der Anforderungen bei der Auswahl der richtigen Beutel-Verpackungsmaschine sehr wichtig. Neben der Definition der Basisanforderungen wie die Ausführungen der Sachets als

  • einfache Flachbeutel
  • Doppelbeutel oder Kettenbeutel
  • Vollkonturbeutel
  • Zeitschriftenbeutel (technische Anforderung!)

sind die zusätzlich gewünschten Optionen wie Rundungen, Perforationen oder Aufreisshilfen wichtig. Nicht immer sollen die Sachetmaschinen für die gleichen Sachets und Produkte eingesetzt werden, oder es sind limitierte Platzverhältnisse zu berücksichtigen. Daher gilt es von Beginn an die passende Technologie auszuwählen.

Für die Fertigung von Sachets stehen zwei Maschinengrundkonzepte zur Auswahl:

Sie benötigen mehr Informationen oder wünschen eine persönliche Beratung?
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Als Ansprechpartner stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Herr Dipl.-Ing. Frank Bruder
    • Mobil +49 176 21 73 72 15
    • Skype live:98223bb346f8cb27
  • Herr M. Eng. Tim Bruder
    • Mobil +49 152 03 95 50 44
    • Skype live:.cid.ed34e5d6203f0de5

 

Anfrage / Kontakt